Nehmen Sie Kontakt auf.

Volksbank Trier Immobilien GmbH

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Volksbank-Trier-Immobilien-Immobilie-verkaufen-2

Immobilie verkaufen: Zahl der Besichtigungen gering halten

Was Sie beim Verkauf beachten müssen

Es gibt viele Gründe, eine Immobilie zu verkaufen: Das Eigenheim ist nach dem Auszug der Kinder zu groß, eine Scheidung steht an oder ein berufsbedingter Umzug. In einer frühen Phase ist zu entscheiden, ob die Immobilie selbsttätig oder von einem Makler verkauft werden soll. Ein Profi kann eher den Immobilienwert einschätzen und das Objekt professionell bewerben. Zudem agiert er neutral, weil er im Gegensatz zum Eigentümer keine emotionale Bindung an das Haus oder die Wohnung hat. Gleichzeitig tritt er als Moderator auf, wenn eine Erbengemeinschaft oder die in Trennung lebenden Hauseigentümer uneins sind. Wird eine Immobilie verkauft, erbringt ein Makler für seine Kunden zahlreiche Dienstleistungen. Nicht alle sind für den Verkäufer und Erwerber sichtbar. Für den Verkäufer erstellt er ein Wertgutachten, zu dem das Haus oder die Wohnung veräußert werden soll. Er kümmert sich um Unterlagen wie einen Grundbuchauszug, aus dem hervorgeht, ob die Immobilie mit Lasten versehen ist wie mit Wege- oder Wohnrechten.

Für die Erstellung der Verkaufsunterlagen (Exposé, Anzeigen in Zeitungen, Angebot in Internet-Immobilienportalen) macht der Vermittler zudem Innen- und Außenaufnahmen des Gebäudes und aussagekräftige Grundrissansichten. Die Immobiliendienstleister der Volksbank Trier Immobilien GmbH können zudem auf einen großen Verbund zurückgreifen, der es ermöglicht, Immobilien in den Volksbank-Filialen im Großraum Trier auszuhängen, so dass viele potenzielle Käufer angesprochen werden. Ebenso wichtig ist der Umgang mit den Kaufinteressenten.

Nur ernsthafte Interessenten dürfen besichtigen

Nur ernsthaft Interessierte mit den erforderlichen finanziellen Möglichkeiten dürfen die anvertrauten Immobilien besichtigen. Gerade in einer Region wie Trier, wo viele Interessenten auf ein geringes Angebot treffen, ist dies wichtig. Auf diese Weise werden „Immobilientouristen“ von potenziellen Käufern getrennt. Für den Eigentümer hält sich die Zahl der Besichtigungen in Grenzen. Mögliche Käufer haben viele Fragen hinsichtlich der vier Wände, etwa ob Aus- oder Umbauten möglich sind. Die Experten der Volksbank Trier Immobilien GmbH können diese entweder selbst beantworten oder Fragen zur Finanzierung oder zu entsprechenden Förderprogrammen an die Volksbank-Kollegen weiterreichen.

Immobilienbewertung

Volksbank Immobilien Trier - Immobilienbewertung

Was ist Ihre Immobilie wert?

Starten Sie mit dem richtigen Preis den Verkauf Ihrer Immobilie und lassen Sie Ihre Immobilie professionell von uns bewerten.

Newsletter

Volksbank Trier Immobilien -Newsletter

Verpassen Sie keine Immobilien mehr mit unserem Newsletter!

Registrieren Sie sich jetzt kostenfrei und lassen Sie sich ganz einfach alle neuen Immobilienangebote zusenden.