Lage
Exposé herunterladen

11774 | Sanierungsbedürftiges Reihenendhaus in Osburg

Haus | 54317 Osburg

Objekt teilen
89.000 €
Kaufpreis
120 m²
Wohnfl.
5
Zimmer
362 m²
Grundstücksfl.

Eckdaten der Immobilie

Status
Online
Kennung
11774
Objektart
Haus
Objekttyp
Reihenendhaus
Nutzungsart
Wohnen
Baujahr
1900
Anzahl der Zimmer
5
Anzahl der Badezimmer
1
Anzahl der Schlafzimmer
4
Wohnfläche ca.
120 m²
Grundstücksfläche ca.
362 m²

Kosten

Kaufpreis
89.000 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. 19 % MwSt.

Objektbeschreibung

Diese Immobilie präsentiert sich als Reihenendhaus mit einer Wohnfläche von ca. 120 m² und insgesamt fünf Zimmern, darunter vier Schlafzimmer und ein Badezimmer. Damit besteht ausreichend Platz für die gesamte Familie.

Eine gemütliche Wohnküche steht als Familientreffpunkt bereit und lädt zum Kochen und Verweilen ein. Beheizt wird das Haus über eine Ölzentralheizung.

Trotz Sanierungsbedarf birgt das Haus Potenzial. Mit den richtigen Maßnahmen besteht hier die Möglichkeit, Ihren zukünftigen Wohnraum ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen zu realisieren. Die teilweise Unterkellerung eröffnet Ihnen zusätzliche Stauraumoptionen sowie vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.

Zusätzlich verfügt die Immobilie über eine Gartenfläche, auf der Sie sonnige Stunden im Freien genießen können. Die ruhige und verkehrsgünstige Lage in Osburg ist ein weiterer Pluspunkt dieser Immobilie, der das tägliche Leben angenehm gestaltet. Zum Parken Ihrer Fahrzeuge stehen zwei Außenstellplätze vor dem Haus bereit.

Ihr Ansprechpartner

Dirk J. Kloss Regionalleiter | Finanzfachwirt | Volksbank Trier Immobilien GmbH
Dirk J. Kloss
Regionalleiter
Finanzfachwirt

Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Wesentlicher Energieträger
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieausweis Wertklasse
H
Gültig bis
21. Oktober 2033
H
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
295.20 kWh/(m²·a)
?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Lage

Die anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde Osburg mit ca. 2.400 Einwohnern liegt im Erholungsgebiet Osburger Hochwald im Naturpark Saar-Hunsrück. Trier erreichen Sie über die B52 nach ca. 20 km, Hermeskeil nach ca. 16 km und auch die Anschlussverbindung an die Autobahn Richtung Luxemburg ist bestens. Osburg ist ein Ort, der dank zahlreicher Vereine mit viel Leben erfüllt ist und die Infrastruktur der Gemeinde ist vorbildlich. Das ortsansässige Gewerbegebiet beherbergt mehr als 50 Betriebe – Kita, Grundschule, Einrichtungen zur Grundversorgung sowie einige Gastronomiebetriebe sind im Ort vorhanden. Zur Naherholung dient das ausgezeichnete Wanderwegenetz in der Umgebung.

Ähnliche Angebote

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login-Link.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.