Sanierte Altbauwohnung in der Innenstadt
Nettokaltmiete zzgl. NK 894 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//4bd8054a-828f-4a2b-bca8-0e676c5a5597@@onofficeEstate/embedded_map

Sanierte Altbauwohnung in der Innenstadt

Etagenwohnung in 54290 Trier

Baujahr1905
Wohnfläche74 m²
Zimmer2

Diese vollständig renovierte Altbauwohnung im 2. Obergeschoss einer denkmalgeschützten Immobilie bietet Ihnen ein ruhiges Wohnumfeld in Top-Citylage. Hohe Decken, stilvolle Dielenböden und weiße Kassettentüren machen hier den Charme des Altbaus aus.

Die insgesamt etwa 74 m² große Zwei-Zimmer-Wohnung liegt dem Innenhof zugewandt. Sie verfügt über einen einladenden und gemütlichen Wohnraum, von dem aus Sie auch das Schlafzimmer erreichen. Alle Zimmer sind aufgrund großer Fensterelemente wunderbar hell. Die sehr geräumige, komplett ausgestattete und moderne Einbauküche befindet sich auf der anderen Seite des Flurs, von dem aus Sie auch auf Ihren Balkon gelangen – der richtige Platz zur Entspannung nach Feierabend. Das Duschbad wurde ebenfalls neu gestaltet und rundet mit dem separaten WC das Raumangebot ab.

Zusätzlich ist ein Kellerraum verfügbar. Die Wohnung steht zum sofortigen Einzug bereit.

Objektdaten

Objekt ID
8736
Objekttypen
Etagenwohnung
Adresse
Kochstraße 8
54290 Trier
Zimmer
2
Etagenanzahl im Haus
2. OG
Etage
2. OG
Wohnfläche ca.
74 m²
Baujahr
1905
Nettokaltmiete
894 €
Nebenkosten
130 €
Gesamtmiete
1.024 €

Kontaktdaten

Name
Herr Lukas Pötters
Firma
Volksbank Trier Immobilien GmbH
Adresse
Herzogenbuscher Straße 16 - 18
54292 Trier
453675
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein oder vergeben Sie sich einen neuen PIN, falls Sie diesen vergessen haben.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Im Zentrum von Deutschlands ältester Stadt lässt sich zentrales Wohnen mit allen Annehmlichkeiten einer attraktiven Innenstadt hervorragend verbinden. Simeonstraße, Brotstraße und Fleischstraße bilden mit kleineren Nebenstraßen die Fußgängerzone und damit das Herz der Trierer City mit einem umfassenden Waren- und Gastronomieangebot. Historische Gebäude aus verschiedenen Epochen und einladende, gepflegte Plätze laden zum Verweilen ein. Viele Immobilien in der Trierer Innenstadt verfügen über Innenhöfe oder kleine Gärten und sorgen so für ruhige Stunden in bester Wohnlage. Alle Bildungseinrichtungen von der Grund- bis zu diversen Berufsfachschule sind fußläufig erreichbar, und auch das Freizeit- und Sportangebot der Stadt ist schnell zu Fuß, mit dem Fahrrad, oder dem guten öffentlichen Nahverkehr erreichbar. Der Trierer Hauptbahnhof mit internationaler Anbindung befindet sich direkt angrenzend an den Innenstadtbereich.

Ausstattung / Energieausweis

Baujahr
1905
Heizungsart
Etagenheizung
Befeuerungsart
Gas
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.