Investment in der Innenstadt
Kaufpreis 216.200 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//fe673998-8b22-4ffb-ac92-749f52f520e8@@onofficeEstate/embedded_map

Investment in der Innenstadt

Gewerbeeinheit (Invest.) in 54290 Trier

Baujahr2017

Im Erdgeschoss dieses Mehrfamilienhauses in bester Citylage von Trier entstehen insgesamt vier Gewerbeflächen.

Nutzen Sie die Vorzüge der direkten Innenstadtnähe unmittelbar neben dem Palastgarten. Der Standort gegenüber der Kaiserthermen ist einmalig und liegt verkehrsgünstig am Alleenring der Stadt. Die unmittelbare Nähe zum Stadtzentrum offeriert Ihnen Standortvorteile, die die perfekten Bedingungen für Ihr neues Gewerbe ermöglichen.

Die im Erdgeschoss gelegenen Einheiten bieten mit Flächen von 58 m² bis 137 m² ausreichend Platz. Aufgeteilt sind die Flächen in ein großzügiges Ladenlokal, ein WC und eine Küche. Eine großzügige Fensterfront sorgt für ausreichend Tageslicht und gewährt Ihren Kunden einen perfekten Blick auf Ihr Gewerbe.

Der Kaufpreis beträgt 216.200,- € zzgl. MwSt.

Fertigstellung Ende 2017.

Objektdaten

Objekt ID
6224
Objekttypen
Gewerbeeinheit (Invest.)
Etagenanzahl im Haus
EG
Etage
EG
Baujahr
2017
Stellplatzart
Tiefgarage
Anzahl Stellplätze
1
Käuferprovision
Keine inkl. 19 % MwSt.
Kaufpreis
216.200 €

Für den Käufer ist der Erwerb provisionsfrei

Kontaktdaten

Name
Herr Johannes Feldges
Firma
Volksbank Trier Immobilien GmbH
Adresse
Herzogenbuscher Straße 16 - 18
54292 Trier
87289
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein oder vergeben Sie sich einen neuen PIN, falls Sie diesen vergessen haben.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Der Standort gegenüber den Kaiserthermen ist einmalig und liegt verkehrsgünstig am Alleenring der Stadt. Die unmittelbare Nähe zum Stadtzentrum bietet Vorteile, die genutzt werden sollten. Die Einkaufsstraßen und die Fußgängerzone bieten vielfältige Einkaufsmöglichkeiten. Ein breites gastronomisches Angebot bietet für Jeden etwas. In direkter Nachbarschaft befinden sich neben den Kaiserthermen das Hallenbad und das Kulturzentrum TUFA. Vielfältige Freizeitmöglichkeiten und kulturelle Angebote können fußläufig erreicht werden.

Trier ist die älteste Stadt Deutschlands mit mehr als 2000 jähriger Geschichte und eine junggebliebene Stadt mit Zukunft, die geographisch günstig im "Herzen Europas" liegt. Heute ist Trier mit seinen ca. 105.000 Einwohnern Oberzentrum des ehemaligen Regierungsbezirks Trier, Bischofs- und Universitätsstadt mit über 20.000 Studierenden. Trier ist Mittelpunkt des Weinbaugebiets, zudem Standort namhafter, zum Teil weltbekannter Unternehmen und ein abwechslungsreiches Reiseziel für Gäste aus aller Welt, ein beliebter Tagungs- und Kongressplatz, ein einmaliger Ferien- und Erholungsort. Trier bildet den Ausgangspunkt für Fahrten an die Mosel und an die Saar, in die Eifel und den Hunsrück sowie in die Nachbarländer Luxemburg, Belgien und Frankreich. Sowohl die Porta Nigra, die Kaiserthermen, das Amphitheater, die Barbarathermen, die neuausgegrabenen Viehmarktthermen und die Römerbrücke über der Mosel zeigen uns heute noch die stattlichen Ausmaße einer einst prachtvollen Römerstadt.

Ausstattung / Energieausweis

Die klassischen, funktionalen Grundrisse mit vielseitigen Einrichtungsmöglichkeiten schaffen die Voraussetzung, die persönlichen Wohnwünsche zu erfüllen. Bei der Innenausstattung können je nach Bautenstand Ihre individuellen Wünsche in die Planung mit einfließen. In allen Wohn- bzw. Wohn-Ess-Zimmern sowie in allen Schlaf- und Arbeitsräumen werden hochwertige Parkettfußböden verlegt. Helle Fliesen in den Bädern, WCs, Abstellräumen und Küchen verstärken den modernen Eindruck. Fußbodenheizung, ein modernes Warmwasser-Fernheizsystem der Stadtwerke Trier und weitere modernste Technik von höchster Qualität vervollständigen das Angebot.

Baujahr
2017
Heizungsart
Fußbodenheizung
Befeuerungsart
Fernwärme
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Ausstelldatum
7. April 2014
Gültig bis
4. April 2024
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
82 kWh/(m²·a)
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.