Lage
Exposé herunterladen

13310 | Wohnen im Naturpark Saar-Hunsrück mit diesem Einfamilienhaus in Mandern

Haus | 54429 Mandern

Objekt teilen
119.000 €
Kaufpreis
112 m²
Wohnfl.
5
Zimmer
294 m²
Grundstücksfl.

Eckdaten der Immobilie

Status
Online
Kennung
13310
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Nutzungsart
Wohnen
Baujahr
1880
Anzahl der Zimmer
5
Anzahl der Badezimmer
1
Anzahl der Schlafzimmer
3
Gesamtanzahl Stockwerke
2
Wohnfläche ca.
112 m²
Grundstücksfläche ca.
294 m²

Kosten

Kaufpreis
119.000 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. 19 % MwSt.

Objektbeschreibung

Das hier angebotene Einfamilienhaus wurde im Jahre 1880 in Massivbauweise errichtet und ist mit seinen 112 m² Wohnfläche das perfekte Zuhause für Sie und Ihre Familie. Derzeit bietet Ihnen die Immobilie fünf Zimmer, verteilt auf zwei Etagen.

Zentraler Mittelpunkt des Hauses sind die geräumige Wohnküche und das angrenzende Wohnzimmer im Erdgeschoss. Ein Tageslichtbad mit Wanne befindet sich ebenfalls auf dieser Ebene. Das Obergeschoss dient als Rückzugsort für Ihre Familie. Hier erwarten sie die drei Schlafzimmer und ein weiterer Raum, der als Büro oder Hobbyraum dienen könnte. Der historischen Bauweise geschuldet kommen wir in manchen Räumen im Obergeschoss nur auf ca. zwei Meter Raumhöhe.

Die Innenausstattung überzeugt durch eine einfache, aber praktische Qualität. Verschiedene Bodenbeläge wie Laminat, Holzdielen, Fliesen und Kunststoffbelag verleihen den Räumen ein individuelles Flair. Das Haus wurde über die Jahre regelmäßig renoviert und instandgehalten. So wurde im Jahr 2000 eine neue Gaszentralheizung eingebaut, im Jahr 2001 wurden Innen- sowie Außenwände neu verputzt und gestrichen, im Jahr 2002 wurde das Dach erneuert und im Jahr 2009 Fenster und Elektrik modernisiert.

In der an das Wohnhaus angrenzenden, ehemaligen Scheune befindet sich heute eine Garage führ Ihr Fahrzeug. Zudem steht hier, ebenso wie im Dachgeschoss des Hauses weitere Ausbaureserve zur Verfügung. Ein zusätzlicher Außenstellplatz bietet weitere Parkmöglichkeiten. Highlight des Hauses ist der 130 m² große Garten auf der gegenüberliegenden Straßenseite, der zum Spielen, Grillen und Gärtnern einlädt.

Das idyllische Mandern bietet Ihnen eine ideale Wohnlage in Kombination mit ländlichem Charme und der nötigen Ruhe, um sich vom alltäglichen Stress zu erholen.

Ihr Ansprechpartner

Dirk J Kloss - Volksbank Trier Eifel Immobilien
Dirk J. Kloss
Regionalleiter
Finanzfachwirt

Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
G
Gültig bis
26. Mai 2024
G
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
240.90 kWh/(m²·a)
?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Lage

Der landschaftlich reizvoll gelegene Ort Mandern gehört zur Verbandsgemeinde Saarburg-Kell und zählt ca. 950 Einwohner. Die Gemeinde ist umgeben von den ausgedehnten Wäldern des Naturparks Saar-Hunsrück. Zur Versorgung und Begegnung der Bürger wurde in Mandern im Jahre 2016 “Unser Dorfladen” mit Bürgerkaffee eröffnet. Die Einrichtung, die sich großer Beliebtheit erfreut, ist genossenschaftlich organisiert und wird von Bürgern für die Bewohner betrieben. Der Ort verfügt über einen Kindergarten, eine Grundschule und eine Pfarrkirche, deren romanischer Turm erhalten geblieben ist. In der unmittelbar neben den Tennisplätzen gelegenen Siebenbornhalle finden Konzerte, Festveranstaltungen und sportliche Aktivitäten statt. Möglichkeiten für eine ausgewogene Freizeitgestaltung bietet das vielfältige Angebot an Vereinen. Der größte Arbeitgeber im Ort ist ein Zulieferbetrieb für die Automobilindustrie, welcher zahlreiche Mitarbeiter beschäftigt.

Ähnliche Angebote

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login-Link.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.